Coaching

coach.u Coaching & Training

Während des Coachings arbeiten Coach und Klient für eine Zeit lang gemeinsam an dem für den Klienten wichtigen Thema. Mit Unterstützung des Coachs findet der Klient zunächst heraus, worum es konkret geht und formuliert das Ziel, auf das er zugehen möchte. Im weiteren Verlauf arbeiten beide an der Verwirklichung des Ziels. Der Coach fungiert während des Coaching-Prozesses wie ein Lotse an Bord, der das Schiff nach gewisser Zeit wieder verlässt, wenn die Fahrt alleine fortgesetzt werden kann.

Vielleicht gibt es ein konkretes Thema, das Sie bearbeiten möchten, z. B. haben Sie ein Ziel vor Augen, das Sie erreichen möchten, Ihnen fehlt aber die Motivation zum Losgehen. Oder Sie geraten immer wieder in konfliktträchtige Situationen mit einem Kollegen oder einer Kollegin und möchten dies verändern. Manchmal ist das Thema allerdings nicht so konkret zu beschreiben und der Klient empfindet eine diffuse Unzufriedenheit und weiß nicht genau warum. Ich unterstütze Sie dabei heraus zu finden, um welches Thema es geht sowie das Ziel, auf das Sie zugehen möchten, konkret zu definieren. Sie selbst geben das Tempo vor, gehen Ihren Weg und sind verantwortlich für das Erreichen Ihrer Ziele. Ich verstehe mich bei unserer Zusammenarbeit als Impulsgeberin, die Sie auf Ihrem Weg unterstützt.

Wesentlich ist für mich, dass Sie mit dem Thema, das Sie bewegt, im Fokus unserer gemeinsamen Arbeit stehen und wir auf Augenhöhe kommunizieren. Bei dieser intensiven und sehr persönlichen Zusammenarbeit ist es wichtig, dass die Chemie zwischen uns stimmt. Hilfreich um dies herauszufinden ist ein unverbindliches Kennenlerngespräch (Dauer ca. 30 Min.). Bitte melden Sie sich hierzu telefonisch, über das Kontaktformular oder per Email, um einen Termin zu vereinbaren.

Mögliche Coachinganlässe für Jugendliche und Erwachsene

  • Persönliche Entwicklung
  • Konfliktlösung
  • Motivationsarbeit
  • Wunsch nach Veränderung
  • Übernahme von Führungsaufgaben

Stimmen von Klienten

Das Coaching hat mir eine Klarheit der Gedanken und Struktur der eigenen Ziele gebracht. Persönlich hat es mir geholfen, den Blick auf das Wesentliche zu lenken „Ich bin für mich verantwortlich“.  Beruflich habe ich aus einem Wirrwarr an Gedanken gelernt, festzuhalten, was mir wichtig ist und wie ich es gestalten kann. [Leitung Gesundheitsbranche]

In mehreren Sitzungen erlebte ich Sie als Coach. Sie sind einfühlsam und können sehr gut zuhören. Mit Ihrer ruhigen Ausstrahlung bringen Sie die Dinge auf den Punkt und stellen Fragen, die aufhorchen lassen. Mit Ihrer Wertschätzung anderen gegenüber motivieren Sie, am Ball zu bleiben. Vielen Dank! [Coach]

Ich erlebe Sie im Coaching als gute und kompetente Begleiterin. Sie agieren vielfältig, ideenreich und auf Menschen zugehend.
Sie können gut zuhören und schaffen es, dass ich mich in einer vertrauensvollen Atmosphäre  “fallen lassen” und mich öffnen kann. Es ist eine Bereicherung Sie zu kennen. [Kindergartenleitung]

Ich habe endlich den Grund und die Klarheit für mein Gedanken-Karussell gefunden und konnte dieses “Hamsterlaufrad” verlassen.
Sie sind sehr einfühlsam auf mich eingegangen. Ich hatte nie den Eindruck, dass meine Probleme belächelt wurden. Sie haben nie Druck auf mich ausgeübt, damit ich endlich zu Lösung komme und haben immer die richtigen Worte gefunden. Ich habe mich sehr wohl gefühlt. Vielen vielen Dank! [Kaufm. Angestellte]

Ich habe während des Coachings verschiedene Übungen kennengelernt, die ich für unterschiedliche Anlässe gut nutzen kann (z. B. Aufregung vor Klausuren oder auch Lampenfieber vor einem Musical-Auftritt). Meine Aufregung konnte ich so sehr gut in den Griff bekommen! [Schülerin]